LED Einbaustrahler: Mehr als nur eine Lichtquelle

Für viele Verbraucher spielt bei der Auswahl der Lichtquelle nur eine Sache eine Rolle: Ist sie hell genug? Dabei ist eine Lampe mehr als nur das, denn sie beeinflusst maßgeblich die Atmosphäre im Raum und somit auch Ihre Stimmung. Echte Alleskönner sind beispielsweise LED Einbaustrahler, denn diese können Sie überall einbauen, sogar im Bad. Was Sie damit alles machen können, erklären wir Ihnen hier.

Zuverlässige und langlebige Beleuchtung

LED Einbaustrahler brauchen nahezu keinen Platz und eignen sich deshalb perfekt für niedrige Decken und kleine Räume. Große Lampen sind in solchen Fällen häufig sehr störend. Durch die lange Lebensdauer von Leuchtdioden müssen Sie die Leuchten nur ausgesprochen selten auswechseln.

Wenn Sie sich für LED Einbaustrahler entscheiden, haben Sie unter anderem die Möglichkeit, schwenkbare oder feststehende Strahler zu installieren. Ersteres können Sie gezielt ausrichten, sodass beispielsweise ein besonderer Gegenstand im Fokus steht.

Schaffen Sie eine besondere Atmosphäre

Ein LED Einbaustrahler ist mehr als nur eine effiziente Lichtquelle. Viele Modelle sind dimmbar, sodass Sie je nach Tageszeit und Anlass eine andere Atmosphäre haben. Morgens ist es viel einfacher, bei möglichst hellem Licht aufzustehen, während abends ein gedimmtes Licht für Entspannung sorgt. Leuchten erhalten Sie auch in RGB-Farben, sodass Sie mit Ihren neuen LED Einbaustrahlern auch dem Partykeller das besondere Etwas verleihen können.

Wenn Sie die LED Einbaustrahler gekonnt platzieren und sich von einem Fachmann beraten lassen, können Sie zudem auch kleine Räume größer wirken lassen oder tolle Effekte an den Wänden schaffen.

Natürlich sollten Sie auch bei kleinen Einbaustrahlern darauf achten, dass sie zu Ihrer Einrichtung passen. Sie erhalten sie mit verschiedenen Fassungen, egal ob Sie golden oder bunt sein sollen.